Tür 1: Auf dem Weg zu den Töpfermeistern in den Gemeinden Halmagel und Obarsa Tür 2: Tausendjährige Rumänische Zivilisation im „ASTRA“ Museum in Sibiu Tür 3: Schriftliches Versprechen eines Lehreres Tür 4: Bunica, für wen hast Du die Suppe gekocht? Tür 5:  „Mit dem guten alten Affen auf Wanderschaft“ Tür 6: Die „Dracula“-Burg Poienari Tür 7: Die Geige die vom Himmel fiel Tür 8: Kürbis-Placinta mit Anekdoten Tür 21: Musik und Tanz Tür 9: Man nennt sie "Trovanti" oder wachsende Steine Tür 10:    Im Sommer waren wir in Siebenbürgen Tür 11: Wo liegt eigentlich dieses Reschitz? Tür 12: Unterwegs mit der Aninabahn Tür 13: Rumänien für Anfängerinnen Tür 14: Plimbare Tür 15:  Pferdemarkt in Voila Tür 16: Das UNESCO-Welterbe in Rumänien Tür 17: Palinkabrennen Tür 18:  Viorica Macovei im Interview Tür 19: Lindenfeld - nicht nur Geisterdorf Tür 20: Nicht erfroren!!! Tür 22: Stillleben nach dem Exodus Tür 23: Im Plastikpark Tür 24: Das Märzchen, eine rumänische Frühlingstradition Pinnwand Gästebuch Impressum

.......und so sieht es heute auf der Adventskalenderwiese aus (bitte klicken!)